Ein Neuer aus Niederbayern aber Ur-Sachse

Neu an Bord? Neuen Oldtimer? Dann stellt euch und/oder euren Fuhrpark vor!

Moderatoren: oldsbastel, Tripower

Antworten
Bikeropa
Beiträge: 1
Registriert: Do 27. Jun 2019, 07:20

Ein Neuer aus Niederbayern aber Ur-Sachse

Beitrag von Bikeropa » Fr 28. Jun 2019, 06:48

Moin Leute,
nun mal ne kurze Vorstellung von mir, bin Bj`69, also och ein Oldie, bin och verheiratet im Jungtimer Alter,zwei ausgewaschene Buben und eine Tochter und mitlerweile zwei Enkel an der Backe.
Warum ich mich hier angemeldet habe, meine Halle füllt sich langsam mit Oldies.
Habe ein Virus mit den Zweitaktern, also habe zwei Trabanten 601 aufgebaut, ein zum angeben und ein für so einigen Oldtimersport, wie Oris`s, Classic-Rallye`s, wobei ich nun mit der Retro-Rallye liebäugel. Dann habe ich heuer innerhalb von 9 Wochen ein olden Fiat-Ducato Womo Bj.85 aufgebaut, der nun komplett Rostfrei ist. Dann schraube ich auch gern an Moped`s herrum, habe da noch eine S51 dastehen, sowie ein Jungtimer VN-800ter classic.
Nun sind aber noch drei größere Baustellen, die ich gemeinsam mit meinen Sohn machen möchte, es handelt sich um 311er Wartbugs, Bj. 2x61/1x 63, da wird sich demnächst entscheiden, ob alle drei die Strasse wieder sehen. Ichnhoffe das es für ne Vorstellung reicht und erhoffe mir auch gute Ratschläge zu bekommen, wenn sich ein Problem sich meldet Gruß

Benutzeravatar
oldsbastel
Beiträge: 8336
Registriert: Fr 21. Feb 2003, 01:00
Wohnort: Fritzlar

Re: Ein Neuer aus Niederbayern aber Ur-Sachse

Beitrag von oldsbastel » Fr 28. Jun 2019, 11:39

Na dann erstmal herzlich willkommen: :mrgreen:

Antworten