13. Int. Concours d´Elegance Classic in Schwetzingen

Lohnt sich die Fahrt? Wo sind die besten Sites?

Moderatoren: oldsbastel, Tripower

Antworten
Benutzeravatar
oldsbastel
Beiträge: 8342
Registriert: Fr 21. Feb 2003, 01:00
Wohnort: Fritzlar

13. Int. Concours d´Elegance Classic in Schwetzingen

Beitrag von oldsbastel » Di 25. Jul 2017, 12:43

Der Veranstalter des 13. International Concours d´Elegance Classic bietet an, sich an den Sonderschauen zu beteiligen. Interessenten mögen sich bitte direkt an Johannes Hübner wenden (office@autoconsult.eu) wenden.

Die Themen für 2017 sind:
- Deutsche Sonderkarosserien von Autenrieth bis Wendler
- Die Trapez-Linie
- 5. US-Classic-Car-Concours USCCC mit Leitthema Sedans and two-tone
- 60 Jahre NSU Ro80
- Sonderschauen Jaguar und Rolls Royce, Supersportwagen, Kleinwagen
- 1. Sonderschau „Wirtschaftswunder-Laster“ etc.

Im Park präsentieren darüber hinaus ausgewählte Firmen Automobilia, stilgerechte Bekleidung, Literatur, Modellautos und Accessoires. Dazu gibt es Live-Jazz mit den „Strangers“, Piano-Jazz mit dem österreichischen Altmeister Burle Baumgartner, die Schlossgastronomie verwöhnt Zuschauer auf der Terrasse und im Biergarten. Im Südflügel stellen namhafte Künstler ihre automobilbezogenen Werke aus.

Termin: 2. und 3. September 2017
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Schlosspark Schwetzingen bei Heidelberg
Eintrittspreise: Erwachsene € 6.-, Kinder € 3,-

Antworten